Goodyear holt Testsieg, dicht Gefolgt von Continental!

Am 19.02.2021 veröffentlicht das Magazin Gute Fahrt (Ausgabe 03/2021) den zweiten Sommerreifentest der Saison.

Es wurden acht Sommerprofile in der beliebten Größe 245/40 R 18 Y unter die Lupe genommen. Als Testfahrzeug diente ein Audi A4 Avant.

Als mit Abstand Bester im Test glänzt der Goodyear Eagle F1 Asymmetric 5 und zeigt eine grandiose Vorstellung. Als einziger Kandidat erhält er in allen Performance relevanten Kriterien (Handling trocken/nass, ABS-Bremsen trocken/nass, Aquaplaning längs/quer, Kreisbahn nass) die Wertung „Sehr gut“. Dahinter reihen sich der Continental Premium Contact 6 (ebenfalls mit der Note “Sehr gut") und der Pirelli Cinturato P7 C2.

Der Kommentar der Experten:
„Wir wissen nicht, welchen Alchimisten Goodyear da unter Vertrag hat, aber er macht definitiv einen großartigen Job. Auf regenfeuchter oder -nasser Straße fährt der Eagle F1 den anderen davon. Doch auch in den Trockendisziplinen spielt er ganz vorne mit. Bei Rollwiderstand und Komfort/Geräusch muss er sich allerdings unters gemeine Reifenvolk mischen. Trotzdem: Testsieg und Empfehlung für unseren Test-Referenzreifen!“

Ranking:

  1. Goodyear Eagle F1 Asymmetric 5 Sehr gut + / Gute Fahrt Empfehlung
  2. Continental PremiumContact 6 Sehr gut / Gute Fahrt Empfehlung
  3. Pirelli Cinturato P7 C2 Sehr gut / Gute Fahrt Empfehlung
  4. Bridgestone Turanza T005 Gut –
  5. Nokian Powerproof Gut –
  6. Vredestein Ultrac Satin Gut –
  7. Falken Ziex ZE310 Ecorun Befriedigend +
  8. Toyo Proxes Sport A Befriedigend